Bioelektrische Impedanzanalyse


à verwiesen von Magenballon-Therapie

Mit Hilfe der bioelektrischen Impedanzanalyse (BIA) werden ein Leitungs-widerstand und ein kapazitiver Widerstand im Körper gemessen. Dabei ist der Strom so schwach, dass er nicht empfunden wird. Die Messung ähnelt der eines EKGs. Unter Berücksichtigung der Körpergröße, des Gewichtes und des Geschlechtes lassen sie sich mit den gewonnenen Messwerten unter Zuhilfenahme eines Algorithmus einzelne Körperkompartimente abschätzen. Die Messung des Phasenwinkels alpha ist wissenschaftlich validiert. 


Der Phasenwinkel ist niedrig bei schlechten Ernährungszuständen, chronischen und zehrenden Erkrankungen, chronischen Infektionen wie HIV oder Tuberkulose und zum Beispiel bei Autoimmunerkrankungen und chronischen Nierenerkrankungen. Vielfach sind solche Zustände dem Patienten nicht bekannt! Er hält seine Schwäche für den Normalzustand oder er ahnt etwas, aber ohne Gewissheit.

Der Phasenwinkel ist hoch bei reichhaltiger und zur körperlichen Betätigung passenden Ernährung, bei kombiniertem Ausdauer- und Kraftsport, bei Abwesenheit von Erkrankungen.
Ein hoher Phasenwinkel ist stark korreliert mit einer längeren Lebenserwartung. Hingegen korreliert ein niedriger Phasenwinkel mit einer verkürzten Lebenserwartung.


In der Medical Well Clinic Dresden werden Fettabsaugungen, Bauchdecken- straffungen, Brustoperationen und Facelifts nur durchgeführt, wenn der Phasenwinkel bei Frauen mindestens 5° und bei Männern mindestens 5,2° beträgt.


Werden diese Werte nicht erreicht, ist das immer Anlass für eine systematische Ursachenforschung, auch in Zusammenarbeit mit anderen Kliniken und Ärzten. Nach 30 Jahren Erkenntnisgewinn zum Thema Ernährung und Körperzusammensetzung können und müssen wir mit dieser Überprüfung
vor einer ästhetisch motivierten Operation zur Sicherheit unserer Patienten weiter beitragen.


Für weiterführende Informationen und Hintergründe über die bioelektische Impedanzanalyse siehe den folgenden Blog-Beitrag von Dr. Michael
Meinking
:

http://medicalwell.blogspot.com/2010/08/bioelektrischen-impedanzanalyse-bia.html


à verwiesen von Magenballon-Therapie)